Makulatur Tapeten

Als Untertapete oder Tapezieruntergrund kommt oft eine Makulaturtapete zum Einsatz. Damit ist ein gleichmäßig glatter Untergrund gewährleistet, was vor allem bei Dekor-Tapeten sinnvoll ist.

Bei so genannter Rollenmakulatur handelt es sich um eine reißfeste, dimensionsstabile Vliestapete, die in der Regel weiß ist. Leicht zu verarbeiten bildet sie die Grundlage für ein perfektes Ergebnis. Auch das spätere Entfernen der auf der Makulatunr verklebten Tapete ist deutlich einfacher, als wenn diese ohne Makulatur direkt auf den Putz aufgebracht ist.

Die besonderen Vorteile einer Vies-Makulatur sind:

  • Die Saug- und Tragfähigkeit des Untergrundes wird optimiert.
  • Eine glatte und makellose Verklebung der Übertapete wird gewährleistet.
  • Es werden Haarrisse und sonstige Risse ausgeglichen.
  • Leichte Wandunebenheiten werden ausgeglichen.

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Kontakt

Telefon 02271 4989-0
info @ ritawohndesign.de

Öffnungszeiten

Montag:  8.00 bis 19.00 Uhr
Dienstag:  8.00 bis 19.00 Uhr
Mittwoch:  8.00 bis 19.00 Uhr
Donnerstag:  8.00 bis 19.00 Uhr
Freitag:  8.00 bis 19.00 Uhr
Samstag:  9.00 bis 17.00 Uhr

Folgen Sie uns